Aktuelles


Vollzug des Tiergesundheitsgesetzes (TierGesG) und der Verordnung zum Schutz gegen die Geflügelpest

Allgemeinverfügung, Verpflichtung zur Aufstallung durch Allgemeinverfügung 


Neue Öffnungszeiten der Grüngutannahmestelle

        

Bis auf Weiteres gelten gemäß dem ZAW-Straubing folgende Öffnungszeiten für die Grüngutannahme:

Montag: 12.00 bis 16.00 Uhr

Freitag: 12.00 bis 16.00 Uhr

Samstag: 12.00 bis 16.00 Uhr 

 


Entsorgung von Styropor- und Styrodurdämmplatten

Laut Pressemitteilung des ZAW-Straubing sind mit HBDCC belastete Dämmplatten seit Oktober 2016 als "gefährliche Abfälle" einzustufen. 

      

Lesen Sie mehr.... 


"Sauber macht lustig"

Müllsammel-Aktion mit dem ZAW-Straubing am 01. April 2017.

       

Lesen Sie mehr.... 

 


Patenkompanie sammelte für die Kriegsgräberpflege

Eine stattliche Unterstützung zur Erhaltung wichtiger Orte der Erinnerung für die Angehörigen konnten die Soldatinnen und Soldaten des 1./Sanitätslehrregiments aus Mitterharthause in Geiselhöring und den Ortsteilen sammeln.

       

Lesen sie mehr.... 

   


Die Stadt Geiselhöring verpachtet den Kiosk im Freibad "Laberrutschn" ab 2017 neu.

           

Die Freibadsaison ist in der Regel von Mitte Mai bis Mitte September. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 15.12.2016 an die Stadt Geiselhöring, Stadtplatz 4, 94333 Geiselhöring.

Auskünfte erteilt Frau Reicheneder, Tel. 09423 / 940022 



Stadt- und Pfarrbücherei nun online
Neuer Service bietet Nutzern vielfältige Möglichkeiten


Info der Bahn:

Heuer neu: Adventsfahrt mit den Neustifter Weihnachtsbläsern mit Glühwein und Stollen am 2. Adventsonntag 

             

Heuer findet am 2. Adventsonntag, also dem Sonntag mit den meisten Adventmärkten (Bogenberg, Ittling, Straubing, Geiselhöring) entlang der Bahnstrecke Bogen  - Neufahrn  in der Gäubodenbahn zum 1. Mal eine 

                           

ADVENTSFAHRT MIT DEN NEUSTIFTER WEIHNACHTSBLÄSERN MIT GLÜHWEIN UND GEBÄCK statt. 

            

Diese Fahrt verkehrt  2 x von Bogen bis Neufahrn und zurück (der genaue Fahrplan wird noch bekannt gegeben).


 


 

Hilfe für Hochwassergeschädigte

Darlehensprogramm „Hochwasser 2016 " der BayernLabo  

Die BayernLabo ergänzt mit dem Sonderprogramm „Hochwasser 2016" das Hilfsangebot für die Beseitigung der Hochwasserschäden vom Mai/Juni 2016 in Bayern. Gefördert werden Instandsetzungs-maßnahmen sowie die Wiederherstellung (Ersatzneubau bzw. Zweiterwerb) von durch das Hochwasser zerstörtem Eigen- und Mietwohnraum.

s. Download 

 


Neues Baugebiet in Hainsbach

Die Stadt Geiselhöring beabsichtigt im Ortsteil Hainsbach ein neues Baugebiet auszuweisen. Baubeginn wird ab Mitte 2017 sein.

Interessierte Bewerber können sich bei der Stadt Geiselhöring, Frau Reicheneder, Tel. 09423/940022 melden. 


Anmelden - buchen - losfahren

ist das Motto für ein außerhalb der Ballungsgebiete einmaliges Carsharing-Projekt von "E-Wald". Seit letztem Jahr besteht auch in Geiselhöring die Möglichkeit ein Elektroauto  

anzumieten.

       

Lesen Sie mehr... 

      

 


Helferkreis "Asylhilfe"

Jeder ist im Helferkreis willkommen!

       

Nähere Informationen finden Sie hier