Aktuelles


Straßensperrung: Maifest Wallkofen

 

Die Gemeindeverbindungsstraße von Wallkofen nach Irnkofen wird vollständig gesperrt.
Die Sperrung erfolgt im Zeitraum am 30.04.2019 von 16:00 bis 21:30 Uhr.

  

Straßensperrung: Fahrzeugeinweihung Wallkofen

 

Die Gemeindeverbindungsstraße von Wallkofen nach Irnkofen wird vollständig gesperrt.
Die Sperrung erfolgt im Zeitraum am 18.05.2019 von 16:00 bis 23:00 Uhr.

Straßensperrung 

 

Die Alfred-Heindl-Straße ist zwischen der Sonnenstraße und der Dingolfinger Straße vom 30.04.2019 ab 08:00 Uhr durchgehend bis 02.05.2019, 22:00 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Am 01.05.2019 ist die gesamte Alfred-Heindl-Straße von 07:00 Uhr bis 24:00 Uhr für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt. Grund der Sperrungen ist das Florianifest der FFW Geiselhöring.

Schülerpraktikum in der Stadtverwaltung


Andre Waller aus Geiselhöring hat bei der Stadtverwaltung Geiselhöring im Zeitraum vom 15.04. bis 18.04.2019 ein Schülerpraktikum absolviert und dazu folgendes berichtet:

"Für das Praktikum in der  Stadt Geiselhöring habe ich mich entschieden, weil es eine sehr nahe Praktikumsstelle ist und man etwas über die verschiedenen Aufgaben der Stadtverwaltung erfahren kann.

Mein Fazit des Praktikums ist, dass es sich gelohnt hat, da man einen tieferen Einblick in die verschiedenen Sachgebiete und deren Aufgaben im Rathaus erhalten konnte."

Praktikant Andre Waller

Hallenbad geschlossen
 

Sehr geehrte Badegäste,

 

der letzte Öffnungstag des Hallenbades ist am 13. April 2019.

Vielen Dank für Ihren Besuch!

                                   

Das Freizeitbad Laberrutsch´n wird voraussichtlich am 12. Mai 2019 wieder eröffnet.

 

 


Straßensperrung

Die Gemeindestraße Zur Laberau wird auf Höhe der Hausnummer 4, vom 04.04. bis 18.04.2019 vollständig gesperrt.  

      

Die Laberstraße wird auf Höhe der Hausnummern 2 - 6 a halbseitig vom 03.04. bis 24.04.2019 halbseitig gesperrt. 

            

Die Ortsstraße Sallach wird gegenüber auf Höhe der Hausnummer 96 halbseitig vom 15.04. bis 30.04.2019 gesperrt. 


„Die große Ostereier-Suche“ in Geiselhöring
Gehen Sie in Geiselhöring auf „Ostereier-Suche“!

In zahlreichen Schaufenstern des stadtplatznahen Raumes haben sich Osterhasen mit einer beliebigen Anzahl an Ostereiern versteckt.
Spazieren Sie mit dem Teilnahme-Coupon (erhältlich in der Stadtverwaltung oder bei teilnehmenden Ladengeschäften) durch Geiselhöring, entdecken Sie die Osterhasen in den Schaufenstern und tragen Sie die Anzahl der Ostereier pro Unternehmen im Coupon ein.

                         
Komplett ausgefüllte Teilnahme-Coupons sind bis Ostermontag im Briefkasten der Stadtverwaltung einzuwerfen. Am Dienstag nach Ostern erfolgt die Gewinnermittlung. Die Gewinner werden im Infoschaufenster „Stadtentwicklung“ (gegenüber Eingang Rathaus) veröffentlicht.

                   
Die Preise können anschließend direkt beim Sponsor abgeholt werden.
Neben Geiselhöring-Gutscheinen und einer Saisonkarte des Geiselhöringer Freibads wird es weitere attraktive Preise zu gewinnen geben.

 

1. Bürgermeister Herbert Lichtinger mit den Organisatoren Maria Reicheneder und Stefan Klebensberger sowie einigen teilnehmenden Gewerbetreibenden


Sportlerehrung

Fast 50 Personen erhielten am Freitagabend im Saal des Gasthauses Hagn in Sallach für großartige sportliche Leistungen im Jahr 2018  oder für langjährige Verdienste um den Sport eine Auszeichnung. Im Anschluss an den Ehrenabend, den der Jungmusiker Jonas Wallner aus Hadersbach mit schwungvollen Musikstücken auf seiner Steirischen umrahmte, lud die Stadt alle Ehrengäste und Geehrten zu einem Essen ein.

     

Lesen Sie weiter... 

Gruppenbild mit den geehrten Sportlern und Funktionären


Ortsumfahrung Geiselhöring, Hirschling und Perkam: Projektinformation für alle Bürgerinnen und Bürger im Internet
                   

Die Ortsdurchfahrten von Geiselhöring, Hirschling und Perkam sollen vom Verkehr entlastet werden. Geplant sind Ortsumfahrungen als eigenständige Teilprojekte der sogenannten „Labertaltrasse“ von der B15 neu nach Straubing. Das Staatliche Bauamt Passau informiert ab sofort auf einer eigenen Projektseite ausführlich über den Stand der Planungen.
 Über den aktuellen Stand der Planungen können sich nun alle Bürgerinnen und Bürger auf einem eigenen Infoportal „OU Geiselhöring – Hirschling“ informieren. Dieses befindet sich auf der Homepage des Staatlichen Bauamts unter www.stbapa.bayern.de, „Infoportale“ (https://www.stbapa.bayern.de/strassenbau/projekte/B22S.ALSA0031.00.html).



Schäfflertanz in Geiselhöring

 

Seit dem Jahr 1893 wird in Geiselhöring alle sieben Jahre der Schäfflertanz aufgeführt. Heuer wart es endlich wieder so weit und bei 60 Auftrittsterminen wurde zu "Aba heit is koit" getanzt.

  

Der Eröffnungstanz der Schäffler fand am Freitag, den 01.03.2019, um 10.30 Uhr, vor dem Rathaus statt. 

        

Mehr Informationen zur detaillierten Terminplanung unter: www.schaefflertanz-geiselhoering.de   

      

Alle Auftrittstermine finden Sie auch hier. 

 

 

Schäffler 1
Erste Eindrücke vom Eröffnungstanz:

Stadtwappen

Die Stadt Geiselhöring sucht zur Erweiterung des bestehenden Teams der Kindertagesstätte zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Stellung und in Teilzeit für den

Krippenbereich (30 Stunden) und den Waldkindergarten (20 Stunden)

eine pädagogische Fachkraft (m/w/d)


Aktion "Barrierefreies Bad"

Auf Antrag können 10 % Zuschuss - maximal 5.000 Euro, für eine Badmodernisierung gewährt werden.

    

Nähere Informationen finden Sie hier. 

 


Mikrozensus 2019 im Januar gestartet

Interviewer bitten um Auskunft

 

Auch im Jahr 2019 wird in Bayern wie im gesamten Bundesgebiet wieder der Mikrozensus, eine amtliche Haushaltsbefragung bei einem Prozent der Bevölkerung, durchgeführt. Nach Mitteilung des Bayerischen Landesamts für Statistik werden dabei im Laufe des Jahres rund 60 000 Haushalte in Bayern von besonders geschulten und zuverlässigen Interviewerinnen und Interviewern zu ihrer wirtschaftlichen und sozialen Lage sowie in diesem Jahr auch zu ihrer Krankenversicherung befragt. Für den überwiegenden Teil der Fragen besteht nach dem Mikrozensusgesetz Auskunftspflicht.


Lesen Sie weiter...


Außensprechstunden der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern in Geiselhöring

                     
Die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern bietet seit Januar 2019 jeden Mittwoch von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr an der Grund- und Mittelschule Geiselhöring eine Außensprechstunde an.
       

Lesen Sie weiter... 


Seniormobil

Mobil im Alter mit Wertschecks des Landkreises Straubing-Bogen,

gültig bei Bus, Bahn und Taxi.

      

Lesen Sie weiter... 

 



Businessplan Wettbewerb IDEENREICH des Gründerzentrums Digitalisierung Niederbayern

Jetzt auf baystartup.de registrieren und alle Informationen erhalten!


Stadtwappen

Bürgersprechstunde

Alle Geiselhöringer Bürgerinnen und Bürger können nach Voranmeldung jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat, von 16.00 bis 18.00 Uhr zur Bürgersprechstunde ins Rathaus kommen.

      

Für die Anmeldung zur Bürgersprechstunde steht das Vorzimmer des Bürgermeisters unter Tel. 09423 / 940011 gerne zur Verfügung. Hier wird dann ein Termin mit Uhrzeit vereinbart und einige Informationen zur Vorbereitung der Bürgersprechstunde erfragt. 


Erschließung im Baugebiet Marktfeld vor Abschluss

Kürzlich fand im Baugebiet Marktfeld in Geiselhöring, an der Haindlingbergstraße, ein Treffen mit den Vertretern der Firma Fahrner (Baufirma), des Büros Sehlhoff (Planungsbüro) und der Stadt Geiselhöring statt. Bürgermeister Herbert Lichtinger und  Bauamtsleiter Andreas Pielmeier wurden über den bisherigen optimalen Verlauf der Erschließungsarbeiten informiert.

 

Lesen Sie weiter...

von links: Bei der Besichtigung der Baustelle im Baugebiet Marktfeld: Bauamtsleiter Andreas Pielmeier, Bauleiter Gerald Heitzer und Polier Roland Wagner von der Baufirma Fahrner, 1. Bürgermeister Herbert Lichtinger und Projektleiter Gerhard Reisinger von Ingenieurbüro Sehlhoff


Informationen zum Datenschutz

Die neue Broschüren des Bayerischen Landesamts für Datenschutzaufsicht für Vereine und Unternehmen sowie des Bayerischen Staatsministeriums des Inneren und für Integration, für Selbständige und kleine Unternehmen, erhalten Sie ab sofort im Rathaus.

  

Informationen finden Sie online unter:

www.dsgvo-verstehen.bayern.de 

www.lda.bayern.de

 


Bayerisches Landespflegegeld

Die Pflege liegt der Bayerischen Staatsregierung besonders am Herzen. Deshalb erhalten Pflegebedürftige ab Pflegegrad 2 künftig das Landespflegegeld. Die neue Leistung kann bei der Landespflegestelle München beantragt werden und wird einmal jährlich, in Höhe von 1.000,00 Euro ausgezahlt.

          

Mehr Infos finden Sie hier 


Hochwasserinfo

Die Bayerische Wasserwirtschaft möchte mit Informationen über Hochwassergefahren und Möglichkeiten zur Eigenvorsorge gerne unterstützen. Um die Sensibilität für das Thema zu stärken, die praktischen Möglichkeiten zur Hochwasservorsorge einer breiten Öffentlichkeit bewusster zu machen und mehr Verständnis für Hochwasserschutzmaßhnahmen zu schaffen, wurde die Initiative Hochwasser.Info.Bayern ins Leben gerufen.

           

Mehr Infos finden sie hier www.twitter.com/Hochwasser_Info

 


Die neuen Kundenservice Nummern des Bayernwerks

finden Sie hier: 


Fragen zum Thema Breitbandausbau

Hier finden Sie die Antworten auf häufig auftretende Fragen.

(Zum Seitenende scrollen) 

 


Öffnungszeiten der Grüngutannahmestelle

        

Gemäß dem ZAW-Straubing gelten folgende Öffnungszeiten für die Grüngutannahme:

           

Januar - Februar: 

Freitag, 13.00 bis 16.00 Uhr

       

März, November, Dezember:

Dienstag, 13.00 bis 17.00 Uhr

Freitag, 13.00 bis 17.00 Uhr

Samstag, 13.00 bis 17.00 Uhr 

              

April - Oktober:

Montag, 13.00 bis 17.00 Uhr

Dienstag, 13.00 bis 17.00 Uhr

Mittwoch, 13.00 bis 19.00 Uhr

Freitag, 13.00 bis 17.00 Uhr

Samstag, 13.00 bis 17.00 Uhr 

 

 


Aktuelle Veranstaltungen

29.04.2019

Start der Aktion LAUF10

Mehr Lebensfreude für Jung und Alt,
die Aktion LAUF10 2019 startet wieder

Auch 2019 gilt die Devise: Bayern bewegt sich wieder! Von Null auf zehn Kilometer: LAUF10 macht
Sportmuffel innerhalb von zehn Wochen fit für einen
Zehnkilometerlauf. Wir, der TV Geiselhöring, sind bereits zum siebten Mal erfolgreich mit dabei. Wer sich schlapp fühlt und seine müden Knochen wieder einmal richtig in Schwung bringen will, für den bietet die Aktion LAUF10 des BR die beste Gelegenheit, gute Vorsätze in die Tat umzusetzen. Vom 29.April bis 12.Juli 2019 trainieren wir gemeinsam dreimal in der Woche nach ausgearbeiteten Trainingsplänen von Herrn Prof. Dr. Martin Halle der TU München.
Ziel ist, nach zehn Wochen eine Strecke von 10 km ohne Zeitvorgabe gemeinsam laufen oder flott gehen zu können.
Alle Interessierten sind herzlich zur Anmeldung,
Einweisung und ersten Trainingseinheit am Montag,
29.04.2019 um 18.30h am Parkplatz beim
Fußballplatz eingeladen.
Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht notwendig.
Wir, die erfolgreichen Lauf10 Trainer/Innen vom TV Geiselhöring freuen uns auf ihr kommen.

Weiterlesen »