Aktuelles

Achtung:

Geflügelpest in einem Betrieb im Bereich der Stadt Geiselhöring

nähere Informationen auf der Seite des Landratsamtes

hier geht es zum Link des Landkreises Straubing-Bogen 


Hundesteuer 2017 fällig

Die Stadtverwaltung Geiselhöring weist darauf hin, dass die Hundesteuer 2017
zum 01.März 2017 zur Zahlung fällig ist. Melde- und abgabepflichtig ist jeder
Hundebesitzer, dessen Hund älter als 4 Monate ist. Die Hundesteuer kann
überwiesen oder bar in der Stadtkasse, Zimmer 2, eingezahlt werden. Auch Hunde,
die im Laufe des Jahres 2017 erworben werden, müssen in der Stadtverwaltung
gemeldet werden und sind somit abgabepflichtig.


Bekanntmachung - Auswahlentscheidung

Die Stadt Geiselhöring hat vom 02.04.2016 bis 25.05.2016
ein Auswahlverfahren gemäß Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von
Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie - BbR) vom 10.
Juli 2014, Az.: 75-O 1903-001-24929/14 durchgeführt.

Das Ergebnis der vorgesehenen Auswahlentscheidung
ist im nachfolgenden Dokument dargestellt.

Bekanntmachung der Auswahlentscheidung [Link zur
Bekanntmachung der Auswahlentscheidung]



 


Digitalfunk für BRK

Die Stadt Geiselhöring gewährt dem Kreisverband des Bayerischen Roten Kreuzes eine Spende in Höhe von 500 Euro als Unterstützung für die Ausstattung der Rettungsfahrzeuge mit Digitalfunk.

 

lesen Sie mehr.... 


Blickpunkt Auge

Am Montag, den 20.02.2017 macht das Blickpunkt Auge-Mobil Station in Geiselhöring.

Von 10.00 bis 16.00 Uhr können sich Interessierte kostenlos im Rathaus zum Thema Augenerkrankungen beraten lassen.          

 


Vhs-Bildungsregion Labertal unter neuer Leitung

Im Rahmen einer kleinen Feier wurde Frau Uschi Frank als Leiterin der Vhs-Bildungsregion Labertal verabschiedet und als neue Leiterin Frau Karin Hartig benannt.

          

lesen Sie mehr....


Betreuer für Hüpfburg gesucht

Der Kreisjugendring sucht eine Person, die die Betreuung und Wartung der KJR-eigenen Hüpfburg übernimmt.

        

lesen Sie mehr.... 


Ski-Sonderzüge der Gäubodenbahn

Am 25.02. fährt ein Sonderzug der Bahn nach Oberaudorf und

am 04.03. zum Arber

         

Infos zum Fahrplan und Fahrtpreis finden Sie hier:

 

http://www.bahn.de/gaeubodenbahn.de

 


Vollzug des Tiergesundheitsgesetzes (TierGesG) und der Verordnung zum Schutz gegen die Geflügelpest

Allgemeinverfügung, Verpflichtung zur Aufstallung durch Allgemeinverfügung 


Öffnungszeiten der Grüngutannahmestelle

        

Gemäß dem ZAW-Straubing gelten folgende Öffnungszeiten für die Grüngutannahme:

           

Januar - Februar: 

Freitag, 13.00 bis 16.00 Uhr

       

März, November, Dezember:

Dienstag, 13.00 bis 17.00 Uhr

Freitag, 13.00 bis 17.00 Uhr

Samstag, 13.00 bis 17.00 Uhr 

              

April - Oktober:

Montag, 13.00 bis 17.00 Uhr

Dienstag, 13.00 bis 17.00 Uhr

Mittwoch, 13.00 bis 19.00 Uhr

Freitag, 13.00 bis 17.00 Uhr

Samstag, 13.00 bis 17.00 Uhr 

 

 


"Sauber macht lustig"

Müllsammel-Aktion mit dem ZAW-Straubing am 01. April 2017.

       

Lesen Sie mehr.... 

 


Stadt- und Pfarrbücherei nun online
Neuer Service bietet Nutzern vielfältige Möglichkeiten


Neues Baugebiet in Hainsbach

Die Stadt Geiselhöring beabsichtigt im Ortsteil Hainsbach ein neues Baugebiet auszuweisen. Baubeginn wird ab Mitte 2017 sein.

Interessierte Bewerber können sich bei der Stadt Geiselhöring, Frau Reicheneder, Tel. 09423/940022 melden. 


Anmelden - buchen - losfahren

ist das Motto für ein außerhalb der Ballungsgebiete einmaliges Carsharing-Projekt von "E-Wald". Seit letztem Jahr besteht auch in Geiselhöring die Möglichkeit ein Elektroauto  

anzumieten.

       

Lesen Sie mehr... 

      

 


Helferkreis "Asylhilfe"

Jeder ist im Helferkreis willkommen!

       

Nähere Informationen finden Sie hier