Kläranlage

Städtisches Klärwerk Geiselhöring

Das Klärwerk Geiselhöring ist eine Tropfkörperanlage mit einer
Ausbaugröße von 12000 Einwohnergleichwerten ( EW ) und die Kläranlage Wallkofen
besitzt eine Teichanlage mit 400 EW. Sie werden von 2 Abwasserfachkräften betreut.

Es sind sämtliche Ortsteile der Großgemeinde an die Kläranlagen
angeschlossen. Mit 25 Pumpstationen und 100 km Kanal wird durch Freispiegel-,
Unterdruck- und Druckkanälen das Abwasser den Anlagen zugeführt.

An 365 Tagen im Jahr ist die Anlage besetzt um die Betriebssicherheit der Abwasserentsorgung zu gewährleisten. Außerhalb der Regelarbeitszeit ist ein Bereitschaftsdienst rund um die Uhr eingerichtet.

Durch stetige Aus- und Weiterbildung des Betriebspersonals wird man den neuesten Umweltanforderungen gerecht.

Auf dem Betriebsgelände in Geiselhöring befindet sich eine Grüngutannahmestelle die mit 28 Stunden in der Woche durch das Personal sehr bürgerfreundlich betrieben wird.



Klärwerk Geiselhöring

Kolbach 3

94333 Geiselhöring

Tel.: 09423  889