Baugebiet Greißing

 
*** Die Bewerbungsfrist für das Baugebiet ist zum 31.08.2020 abgelaufen. Derzeit werden die Bewerbungsbögen ausgewertet und es wird mit der Bauplatzvergabe begonnen. ***


 

Der Stadtrat Geiselhöring hat in der Sitzung am 09.06.2020 über die Vergabemodalitäten für das Baugebiet „Greißing" entschieden.

Für die Vergabe der Bauplätze kommen die in der Anlage beigefügten Vergabekriterien zur Anwendung.
Es stehen folgende Bauplätze zum Verkauf zur Verfügung.
 

Parzellen-

Nr.

Größe m²

(derzeitiger Planungsstand)

Status:

3

615

 

4

575

 

5

610

 

6

595

 

7

600

 

8

785

 

9

775

 

10

575

 

11

625

 

12

610

 

13

630

 

14

630

 

15

620

 

 

Verkaufspreis: 
Ablösebetrag für die Erschließungskosten 38,98 € / m²     
Grunderwerb und sonstige Kosten 95,91 € / m²
Gesamt: 134,89 € / m²
 
Pro Bauparzelle sind zusätzlich folgende Kosten zu entrichten:
•3.584,28 € für den Revisionsschacht zum Schmutzwasser u. den Grundstücksanschluss

•6.491,88 € für die Sickerzisterne (Regenwasser) und den Grundstücksanschluss

•Kanalherstellungsbeiträge entsprechend der jeweils gültigen Beitragssatzung der Stadt Geiselhöring (derzeit 1,25 € / m² Grundstücksfläche und 12,03 € / m² Geschossfläche)

•Der Anschlussbeitrag zur öffentlichen Wasserversorgung in der tatsächlich anfallenden Höhe soweit nicht vom Wasserzweckverband Mallersdorf direkt in Rechnung gestellt
http://www.wasserzweckverband-mallersdorf.de/cms/index.php?page=preise-gebuehren
 
Bei Fragen zur Bebauung können Sie den Bebauungsplan einsehen oder bei unserem Bauamt unter der Telefonnummer 09423/9400-18 anfragen.
Für weitere Rückfragen steht Ihnen Herr Ranker unter Telefonnummer 09423/9400-32 gerne zur Verfügung.